🎈Ablauf einer Tauffeier

Tauffeier

Von gestern bis heute…
In früheren Zeiten wurde nur ein einziges Mal im Jahr getauft, in der Osternacht. In vielen Pfarren ist es heutzutage üblich, die Taufen in den normalen sonntäglichen Gottesdienst zu integrieren. Manchmal wird der Taufgottesdienst auch am Samstag oder Sonntag Nachmittag abgehalten.

Der inviduelle Ablauf der Tauffeier
Die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen nur einen kurzen Überblick über die Abhaltung einer Tauffeier geben. Jede Taufe ist individuell, deshalb wird Ihr Pfarrer einen Termin mit Ihnen vereinbaren, in dem die Einzelheiten der Tauffeier ausführlich besprochen werden.

Besprechung mit Paten und Patinnen
Sehr sinnvoll ist es, wenn auch die Paten und Patinnen bei der Besprechung anwesend sind. Sie haben eine wichtige Funktion im Taufgottesdienst.
Bei vielen Elementen der Tauffeier können Sie selbst die Feier mitgestalten, bei der Auswahl der Lieder, den Fürbitten, Musik und der Taufkerze.

Die Auswahl des Taufspruchs
Der biblische Vers wird die Getaufte / den Getauften ein Leben lang begleiten. Sie sollten Ihren Taufspruch daher mit viel Liebe und Sorgfalt auswählen und Ihre Entscheidung Ihrem Pfarrer in der Besprechung mitteilen.
Eine Auswahl der besten Taufsprüche finden Sie hier: schöne Taufsprüche

Die Tauffeier in der Kirche
Der Gottesdienst beginnt mit der Begrüßung des Täuflings, seiner Eltern und der Taufgemeinschaft. Danach folgt die Lesung einer Bibelstelle. Sie können selbst einen Bibelabschnitt auswählen, den jemand aus Ihrer Taufgemeinschaft vorliest.

Haben Sie eine kreative Feder? Wenn ja, können Sie die Fürbitten auch selbst schreiben. Unter Taufgebete finden Sie sicher einige Anregungen.

Nach den Fürbitten begibt sich die Taufgemeinschaft zum Taufbrunnen, wo die eigentliche Taufe abgehalten wird. Die Taufkerze wird an der Osterkerze entzündet und der Taufpate, der das Kind im Arm hält, tritt vor den Priester, der das Kind mit einem Kreuzzeichen auf die Stirn begrüßt. Danach spendet er dem Kind das Sakrament der Taufe, indem er Wasser über den Hinterkopf des Kindes gießt und die Taufe mit den Worten „Ich taufe dich im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes“ vollzieht.

Ideen für die kreative Gestaltung der Tauffeier

Taufe Luftballons mit MotivHeliumgefüllte Luftballons mit schönen Sprüchen und Motiven sind sehr beliebt. Wichtig dabei ist, dass die Anzahl unter 500 Luftballons bleibt, da sonst die Genehmigung der Flugsicherung eingeholt werden muss.  Passende Luftballons für die Tauffeier mit Taufe-Motive bekommt man sehr günstig bei Amazon.

Eine schöne Idee und in manchen Regionen schon lange Brauch sind die Taufmandeln. Diese werden als Abschied den Taufgästen in kleinen Organzasäckchen als Wertschätzung gegenüber den  Zeugen der Taufe überreicht.

Schöner Taufmandelspruch:
Für Euch, ihr liebe Gäste, ein kleiner Gruß,
Sind diese fünf Mandeln mit süßem Guss.
Süß und bitter, so wie das Leben kann sein,
Nehmt diese Bonboniere als Geschenk heut mit heim.
Sie stehen für Glück, Liebe und reichem Kindersegen,
Gesundheit und Erfolg auf all unseren Wegen.


Eine Taufe Video Grußbotschaft als Erinnerung an die Tauffeier

ist eine originelle und ganz persönliche Idee, quasi ein Video-Gästebuch.  Die Gäste stellen sich nach und nach vor die Kamera und sprechen ihre Botschaft, ihren Spruch oder Wunsch für das Taufkind aufs Band. Der persönliche Taufgruß sollte natürlich unbedingt digital gesichert werden (z.B. DVD, Festplatte), damit der Täufling diese schöne persönliche Tauferinnerung auch nach vielen Jahren ansehen kann.